direkt nachgefragt

Nahaufnahme der blauen Flamme eines Gasherds.

Bundesminister Habeck zur Ausrufung der Alarmstufe Gas

Am 23. Juni hat die Bundesregierung mit der Alarmstufe Gas die zweite von drei Eskalationsstufen des Notfallplan Gas ausgerufen. Bundesminister Habeck erklärt im Video die Hintergründe und betont: Die Versorgungssicherheit ist weiterhin gewährleistet. Mehr

Klimaschutz-, Energie- und Umweltminister und -Ministerinnen der G7 Grafik
Internationale Energiepolitik

G7: Mehr Klimaschutz und ambitionierter Umweltschutz

In Berlin haben sich die Klimaschutz-, Energie- und Umweltminister und -Ministerinnen der G7 erstmals dem Ziel einer überwiegend dekarbonisierten Stromversorgung bis 2035 verpflichtet. Sie bekennen sich auch erstmalig dazu, ihre Kohleverstromung zu beenden. Mehr

direkt erfasst

Energieverbrauch im Haushalt

So einfach geht Energiesparen im Haushalt

Wussten Sie, welche Haushaltsgeräte zuhause am meisten Strom fressen und wie einfach man ihren Appetit bremsen kann? Eine Auswahl cleverer Energiespartipps für Kühlschrank, Kochinsel und Co. im Überblick. Mehr

Windkraftanalgen auf Feldern
Windenergie

Naturverträglicher Windkraftausbau wird deutlich beschleunigt

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz gebilligt, mit dem der Windenergie-Ausbau an Land weiter Fahrt aufnehmen und bis 2032 das gesteckte Zwei-Prozent-Flächenziel erreichen soll. Es verpflichtet die Bundesländer zur Bereitstellung von deutlich mehr Flächen. Mehr

Forschungsprojekt CoolBat Grafik Batteriegehäuse
Energieforschung

E-Autos: Batteriegehäuse der nächsten Generation

Mehr Ladeleistung, mehr Reichweite, mehr Klimafreundlichkeit: Mit dem Forschungsprojekt CoolBat sollen Batteriegehäuse in Elektrautos leichter werden und bei der Herstellung CO2 einsparen. Mehr

Dr. Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

Zitat der Woche

„Machen Sie mit! Wer Energie spart, hilft, dass Deutschland unabhängiger von russischen Importen wird und tut was fürs Klima.“

Bundesminister Robert Habeck zur Energiesparkampagne der Bundesregierung.

Bild zeigt Zeitungsstapel

Pressestimmen

Diesmal in den Pressestimmen: Welche Möglichkeiten die Deutschen zum Gas sparen haben, wie Solarzellen im Dunkeln Strom erzeugen können und wo die Windkraft in Deutschland steht. Mehr

direkt gemeldet

  • Bundestag bestätigt wichtige Punkte des „Osterpaketes“

    Der Bundestag hat den Gesetzentwurf zur Änderung des Energiewirtschaftsrechtes im Zusammenhang mit dem Klimaschutz-Sofortprogramm und zu Anpassungen im Recht der Endkundenbelieferung beschlossen. Dabei ging es um zentrale Punkte wie den Netzausbau und die Stärkung von Verbraucherrechten.

  • EU-Energieministerrat fasst zentrale Beschlüsse für mehr Klimaschutz

    Der EU-Energieministerrat hat sich auf ein verbindliches EU-Energieeffizienzziel geeinigt und das bisherige Erneuerbaren-Ausbauziel von aktuell 32 auf 40 Prozent bis 2030 angehoben. Außerdem hat er die Gasspeicherverordnung angenommen. Sie verpflichtet die EU-Mitgliedstaaten zu Mindestfüllständen in ihren Gasspeicheranlagen bis 1. November 2022.

Kommende Ausgabe am 30. August 2022

Die nächste Ausgabe des Newsletters „Energiewende direkt“ erscheint am Dienstag, den 30. August 2022.