direkt erfasst

Illustration: Übersicht über Windleistung in der EU. Fast ein Drittel der EU-weit verfügbaren Gesamtleistung ist in Deutschland installiert.

Windweisend in Europa

Die Energiewende hat die Nutzung der Windenergie in Deutschland beflügelt: Fast ein Drittel der EU-weit verfügbaren Gesamtleistung ist hierzulande installiert. Spanien und das Vereinigte Königreich folgen auf den Plätzen zwei und drei. Mehr

kontrovers

Dr. Claudius da Costa Gomez, Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Biogas zbd Dr. Patrick Graichen, Direkter von Agora Energiewende

Teuer, aber flexibel: Brauchen wir Biomasse als Flexibilitätsoption im Strommarkt der Zukunft?

Zu dieser Frage äußern sich Dr. Claudius da Costa Gomez, Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Biogas, und Dr. Patrick Graichen, Direktor von Agora Energiewende. Mehr

direkt erklärt

Biogasanlage unter einer Lupe

Was ist eigentlich "Biomasse"?

Wer im Winter ein Feuer im Kamin entfacht, nutzt sie zur Wärmeerzeugung: Biomasse. Welche Stoffe außer Holz noch zur Gruppe der biogenen Energieträger gehören und wie sich daraus Wärme, Strom oder auch Kraftstoff gewinnen lassen, lesen Sie hier. Mehr

Illustration zum Thema Redispatch.
Netzausbau

R wie Redispatch

Die Bundesnetzagentur veröffentlicht in regelmäßigen Abständen kurze Filme zu Begriffen rund um den Ausbau des Stromübertragungsnetzes. Das neuste Video erklärt, was es mit dem "Redispatch" auf sich hat. Zum Video

Dr. Fatih Birol, Geschäftsführer der Internationalen Energieagentur (IEA)

Zitat der Woche

"Wir erleben gerade einen Wandel der globalen Energiemärkte, der von den erneuerbaren Energien angestoßen wird. Was das Wachstum anbelangt, wandert der Schwerpunkt in die aufstrebenden Märkte."

Dr. Fatih Birol, Geschäftsführer der Internationalen Energieagentur (IEA)

Bild zeigt Zeitungsstapel

Pressestimmen

Diesmal in den Pressestimmen: Feldforschung am Bodensee, eine Studie zur globalen Energiewende, eine Datenbank für Stromspeicher und der deutsche Heizkostenspiegel mit guten Nachrichten. Mehr

direkt gemeldet

Der Newsletter "Energiewende direkt" ...

... erscheint alle 14 Tage, das nächste Mal am Dienstag, den 22. November 2016.