Erdkabelbaustelle Raesfeld
Netzausbau

Fortschritte bei der Trassenplanung

Die Hälfte der nach dem Gesetz zum Energieleitungsausbau vorgesehenen Leitungskilometer ist genehmigt. Außerdem geht die Planung der beiden großen Stromautobahnen SuedLink und SuedOstLink in die nächste Phase. Mehr

direkt erklärt

Illustration: Erneuerbare Energien, Stromnetz und Verbraucher unter einer Lupe

Was sind eigentlich "HGÜ-Leitungen"?

Mit dem Netzausbau wird auch die Zahl der HGÜ-Leitungen steigen. Doch wofür stehen die drei Buchstaben? Bitte hier entlang zur Erklärung. Mehr

direkt erfasst

Illustration: Die sechs größten Energie-Einsparpotenziale für Unternehmen.

Mit Effizienz im Wettbewerb punkten

Unternehmen, die ihre Energiekosten senken, bringen nicht nur die Energiewende voran, sondern erhöhen auch ihre Wettbewerbsfähigkeit. Häufig lassen sich die Kosten um ein bis zwei Drittel reduzieren. Mehr

Screenshot aus dem Animationsfilm zum Energielabel für Heizungen.
Verbraucher

Animationsfilm erklärt Heizungslabel

Die Heizsaison beginnt – höchste Zeit für Hauseigentümer, sich Gedanken über die Energieeffizienz ihres Heizkessels zu machen. Ein Film des Bundeswirtschaftsministeriums zeigt, wie die neuen Energielabel für Heizkessel dabei helfen können. Zum Video

Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsche Energie-Agentur (dena)

Zitat der Woche

"Energieeffizienz galt noch vor wenigen Jahren als langweilige Schwester der erneuerbaren Energien, heute wissen wir, Energieeffizienz ist ein Treiber für Innovation. Immer mehr Unternehmen erkennen das, und die Möglichkeiten, Effizienzpotenziale zu heben, sind durch die Digitalisierung einfacher geworden."

Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsche Energie-Agentur (dena)

Bild zeigt Zeitungsstapel

Pressestimmen

Diesmal in den Pressestimmen: Großer Zuspruch für Photovoltaik in den USA, parkende E-Autos als Stromlieferanten, ein neuer Speicher aus Beton, Energie aus dem Weltraum und ein mobiles Solarkraftwerk für Mali. Mehr

direkt gemeldet

Der Newsletter „Energiewende direkt“ ...

... erscheint alle 14 Tage, das nächste Mal am Dienstag, den 25. Oktober 2016.