Bundesminister Gabriel in der Bundespressekonferenz
Europa

Gabriel: „Wir haben jetzt Planungssicherheit“

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und EU-Kommissarin Margrethe Vestager haben sich nach intensiven Gesprächen auf ein Energiepaket verständigt. Zum Video

direkt erfasst

Illustration: Sinkende durchschnittliche Förderhöhe für PV-Freiflächenanlagen

Der Wettbewerb wirkt

Seit April 2015 wird die staatliche Förderung für Strom aus PV-Freiflächenanlagen in Ausschreibungen ermittelt. Die Folge: Die Förderhöhe sinkt kontinuierlich. Das belegt ein Blick auf die Zahlen. Mehr

Tankrüssel für Erdgas
Klimaschutz

Vier Prozent bis 2020

Mobilität ja, CO2 nein. Dafür werden neben Elektroautos auch Erdgasfahrzeuge immer wichtiger. Erdgas soll bis 2020 vier Prozent der Energie im Verkehrssektor liefern. Um das zu schaffen, hat der „Runde Tisch Erdgasmobilität“ seine Arbeit aufgenommen. Mehr

kontrovers

Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer und Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Mauch

Flexibilität im Strommarkt: Sind Batteriespeicher reif für den Markt?

Zu dieser Frage äußern sich Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer von der RWTH Aachen sowie Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Mauch von der Forschungsstelle für Energiewirtschaft. Mehr

Solaranlage auf einem Hausdach
Forschung

Und nun die Staubvorhersage

Kleinste Partikel aus der Sahara können bis nach Mitteleuropa gelangen und dort den Himmel trüben. Die Folge: Die Leistung von Solaranlagen kann um bis zu 20 Prozent sinken. Zeit für eine verlässliche Staubvorhersage. Das Forschungsprojekt „PerduS“ hilft dabei. Mehr

Die Bühne im Innenhof des BWMi beim Tag der offenen Tür
Energiewende

Watt statt Walzer

600 Gäste „ertanzten“ Strom: Der Tag der offenen Tür im Bundeswirtschaftsministerium war „ein Tag für alle“ – besonders für alle, die schon heute mehr über die Energieversorgung von morgen wissen wollten. Zum Video

Porträt von Uwe Glock

Zitat der Woche

„Mit der Brennstoffzellenheizung wird nicht nur Strom mit hoher Effizienz bereitgestellt, sondern auch Wärme, die gleichzeitig zum Heizen und zur Warmwasserbereitung genutzt werden kann. Diese noch junge Effizienztechnologie fördert die Bundesregierung über das neue Brennstoffzellenprogramm zu Recht.“

Uwe Glock, Vizepräsident des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie (BDH)

Bild zeigt Zeitungsstapel

Pressestimmen

Diesmal in den Pressestimmen: Passivhäuser am Neckar, Strom produzierende E-Autos, preisgekrönte Fusionsforschung und der größte Offshore-Windpark der Welt. Mehr

direkt gemeldet

Der Newsletter „Energiewende direkt“ ...

... erscheint alle 14 Tage, das nächste Mal am Dienstag, den 27. September 2016.