direkt erfasst

Infografik zeigt, welche erneuerbaren Energien im Verkehrssektor relevant sind.
Verkehr

Welche erneuerbaren Energien machen Deutschland mobil?

Vom Flugzeug über den Güterzug bis hin zu den rund 44 Millionen PKW: Rund 28 Prozent der Energie werden in Deutschland im Bereich Verkehr verbraucht. Das ist ungefähr genau so viel wie in allen Privathaushalten zusammen. Der Anteil der erneuerbaren Energien im Verkehrssektor lag im vergangenen Jahr bei 5,4 Prozent. Mehr

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel spricht im Bundestag
Strommarkt

Gabriel: "Es geht um die richtigen Instrumente"

Deutschland hat es sich zum Ziel gesetzt, seine klimaschädlichen CO2-Emissionen bis 2020 um 40 Prozent zu senken. Wie dieses Ziel erreicht werden kann, darum ging es in der Aktuellen Stunde im Bundestag am 22. Mai. Zum Video

direkt erklärt

Illustration: Erneuerbare Energien, Stromnetz und Verbraucher unter einer Lupe
Technologien

Was sind eigentlich "Brennstoffzellen-Heizungen"?

Die Energiewende bringt viele neue Schlagworte mit sich. Unsere Rubrik greift die wichtigsten davon auf. Diese Woche geht es um "Brennstoffzellen-Heizungen": Die kleinen Kraftwerke für den Keller sollen künftig über das neue Anreizprogramm Energieeffizienz gefördert werden. Doch wie funktioniert die Technologie – und was ist daran innovativ? Mehr

kontrovers

Felix Dembski (BITKOM), Ingmar Streese (VZBV)

Smart Meter: Bringen sie auch im Privathaushalt mehr Nutzen als Kosten?

Zu dieser Frage äußern sich Felix Dembski, Bereichsleiter für Intelligente Netze und Energie beim Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM), und Ingmar Streese, Leiter des Geschäftsbereichs Verbraucherpolitik beim Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv). Mehr

Windräder mit Warnlichtern in der Dunkelheit
Windkraft

Warnlichter sollen nur noch bei Bedarf leuchten

Die nachts rot blinkenden Warnlichter auf Windrädern führen immer wieder zu Beschwerden von Anwohnern. Das Bundeskabinett hat jetzt die Änderung der entsprechenden Verwaltungsvorschrift beschlossen: Künftig soll ermöglicht werden, dass die Lampen nur noch bei Bedarf leuchten. Mehr

Photovoltaikanlage mit Windrädern im Hintergrund
Wirtschaft

Exportinitiativen auf der Intersolar Europe

Die Exportinitiativen des Bundeswirtschaftsministeriums auf der Branchenmesse Intersolar in München: Am Messestand und im Exportforum "Auf in neue Märkte!" können sich deutsche Unternehmen in der kommenden Woche zu attraktiven Solarmärkten weltweit informieren, austauschen und vernetzen. Mehr

Adnan Z. Amin, Generaldirektor IRENA

Zitat der Woche

"Wenn wir fortfahren, in erneuerbare Energien und ihre vielfältigen ökonomischen, ökologischen und sozialen Vorzüge zu investieren, wird die Beschäftigung im Erneuerbaren-Sektor weiter steigen. Nach unseren Studien würden durch eine Verdopplung des Anteils erneuerbarer Energien am globalen Energiemix bis zum Jahr 2030 schätzungsweise mehr als 16 Millionen Arbeitsplätze weltweit entstehen."

Adnan Z. Amin, Generaldirektor der Internationalen Organisation für Erneuerbare Energien (IRENA)

Bild zeigt Zeitungsstapel

Pressestimmen

Auch wenn draußen die Temperaturen steigen, lohnt es sich, an den Winter zu denken: Wer jetzt energetisch saniert, kann im nächsten Jahr Heizkosten sparen. Außerdem in den Pressestimmen: Was gibt es Neues von der Erdkabel-Baustelle in Raesfeld? Und wie sieht der typische Käufer eines Elektroautos aus? Mehr

direkt gemeldet

Kommende Ausgabe am 16. Juni

Der Newsletter "Energiewende direkt" erscheint alle 14 Tage - die nächste Ausgabe wird am Dienstag, den 16.6.2015, veröffentlicht.