Elektroauto an Ladestation angeschlossen.
Elektromobilität

Fragen zur E-Kaufprämie?

… dann gibt‘s hier Antworten: Gilt die Kaufprämie auch für Gebrauchte? Wieso werden auch Plug-in-Hybride erfasst? Und wo kann ich meinen Antrag stellen? Antworten rund um die geplante Förderung für Elektrofahrzeuge lesen Sie hier. Mehr

direkt erklärt

Illustration Gasspeicher unter einer Lupe

Was bedeutet LNG?

Alle reden von elektrischen Autos. Doch auch beim Antrieb für den Schwerlastverkehr tut sich einiges um das Klima zu schonen. Das Zauberwort heißt „LNG“: Flüssiges Erdgas oder Biomethan könnten Kraftstoffe wie Schweröl überflüssig machen. Mehr

direkt erfasst

© BMWi, Datenbasis: KfW-Förderreport 2015

Alte raus, neue rein

Energiebedarf senken, Wohnkomfort steigern und gleichzeitig auch noch Geld sparen: Wer 2015 sein Haus oder Wohneigentum sanierte, setzte dafür meist auf neue Heizkessel. Mehr

Bürgerberatung am Stand
Bürgerdialog Stromnetz

Mitreden und informieren

Seit einem Jahr fördert der „Bürgerdialog Stromnetz“ den Austausch über den Stromleitungsausbau in Deutschland. Dieses Jahr geht’s weiter: mit Veranstaltungen und Dialogangeboten vor Ort rund um den Netzausbau. Mehr

Logo Energy Solutions
Wirtschaftsfaktor

Exportschlager Energie

Auf in neue Märkte: Mit ihrem Energie-Know-how haben Unternehmen aus Deutschland beste Absatzchancen in der ganzen Welt. Die „Exportinitiative Energie“ hilft sie zu nutzen. Premiere ist Ende Mai auf der IFAT in München. Mehr

Portraitfoto von Bundesminister Sigmar Gabriel

Zitat der Woche

„Es ist schon absurd darüber nachzudenken, wie man eine der ältesten Technologien, die wir zur Energieerzeugung in Europa nutzen, erneut mit Subventionen ausstatten will. Das halten wir für den völlig falschen Weg."

Bundesminister Sigmar Gabriel zur Berichterstattung über Atomförderpläne der EU-Kommission. Hier das Statement in voller Länge.

Bild zeigt Zeitungsstapel

Pressestimmen

Diesmal in den Pressestimmen: ein Gespräch mit EU-Kommissar Carlos Moedas, Solarkraft aus dem All und die Energieeffizienz-Offensive des BMWi. Mehr

direkt gemeldet

  • BNetzA legt Jahresbericht 2015 vor

    Homann: „Auch im Jahr 2015 haben wir uns für den Wettbewerb eingesetzt und uns als Anwalt für Verbraucherinnen und Verbraucher stark gemacht."

  • Deutschland macht's effizient

    Die Offensive „Deutschland macht's effizient" zeigt, wie Verbraucher, Unternehmen und Kommunen bei ihren Maßnahmen für mehr Energieeffizienz gefördert werden.

Der Newsletter „Energiewende direkt“ ...

... erscheint alle 14 Tage. Die nächste Ausgabe wird am Dienstag, den 7. Juni 2016, veröffentlicht.